NACHRUF MARLENE CEZANNE

In der Nacht zu Dienstag, den 7. September ist völlig plötzlich und unerwartet unsere liebe Freundin, Mitglied des Klassikforums und seit 2019 nach längerer Pause wieder Schatzmeisterin unseres Vereins Marlene Cezanne an einem Herzinfarkt im Alter von 62 Jahren verstorben.Uns alle hat dieser Verlust sehr schmerzlich getroffen. Marlene hat sich für unseren Verein von 2006 bis 2015 hochmotiviert als Schatzmeisterin , aber auch sonst  als verlässliche Helferin bei vielen unserer Veranstaltungen, auch im Vorfeld mit viel Zeit und Energie eingesetzt.Aber auch als einfaches Mitglied des Vereins wird uns ihr herzliches Wesen fehlen und eine schmerzliche Lücke hinterlassen.Wir werden sie dauerhaft in liebevoller Erinnerung behalten. 
 
Im Namen des Vorstandes 
Thomas Scheike

Zurück